Quarantäne

Regeln für Infizierte

gem. Niedersächsischer Absonderungsverordnung

Sie haben einen positiven Schnelltest oder PCR-Test? Dann müssen Sie sich in Quarantäne begeben, da sie ansteckend sein können. Die Quarantäne dauert ab dem Tag des PCR-Tests 10 Tage. Eine Verkürzung der Quarantäne ist ab dem 7. Tag möglich, sofern ein offizieller Schnelltest negativ ausfällt. Davor sollten Sie 48 Stunden symptomfrei sein. Ihr aktueller Impfstatus hat keinen Einfluss auf ihre Pflicht zur Isolierung. Aktuell verschickt der Gesundheitsdienst der Stadt Osnabrück bei den anhaltend hohen Zahlen keine Quarantäne-Bescheinigung mehr.

 

Weitere Informationen finden Sie auch unter: Hinweise zur Quarantäne | Portal Niedersachsen

 

Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

Benötigen Sie eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung für die Quarantänezeit? Gerne stellen wir Ihnen eine AU aus, sofern Sie uns das Testergebnis reingereicht haben.